Beiträge im Fernsehen über Hiddensee im April 2016

Nach langer Zeit mal wieder ein paar interessante TV-Beiträge über die Insel.

Folgende Beiträge werden demnächst im Fernsehen über die Insel Hiddensee gezeigt:

Wann:    21.04.2016 16:10-17:10 Uhr
Sender:    NDR Mecklenburg-Vorpommern
Titel:    Mein Nachmittag

Beschreibung:
Themen u.a.:
* Auf’n Schnack: Birgit Mach – die Fuhrunternehmerin von Hiddensee (M-V)
Neben Fahrrädern sind Kutschen das wichtigste Transportmittel auf der Ostsee-Insel Hiddensee in Mecklenburg-Vorpommern. Sieben Kutschunternehmer mit fast zwanzig Fuhrwerken gibt es hier, aber nur eine einzige Kutscherin. Birgit Mach von Hiddensee hat vor zwanzig Jahren ihr kleines Fuhrunternehmen gegründet, und heute ist sie gut im Geschäft. Sie verrät uns, was Hiddensee so zauberhaft macht.

Wann:    21.04.2016 20:15-21:00 Uhr
Sender:    NDR Mecklenburg-Vorpommern
Titel:    mareTV

Beschreibung:
Hiddensee ist einer der sonnenreichsten Orte Deutschlands. Aber nicht nur deshalb kommen auf die kleine Insel jedes Jahr gut 250.000 Besucher. Die machen den gerade mal tausend Einwohnern ordentlich Arbeit. Die Insel hat was …

Wiederholung am 22.04.2016 um 15.15 Uhr im NDR.

Wann:    01.05.2016 20:15-21:45 Uhr
Sender:    NDR Mecklenburg-Vorpommern
Titel:    Land zwischen Belt und Bodden

Beschreibung:
Dieser Film ist eine spannende Entdeckungsreise über Wasser und Land von der Bierstadt Wismar aus über das älteste Seebad Heiligendamm, den größten deutschen Kreuzfahrthafen Warnemünde und die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst bis hin zur autofreien Insel Hiddensee.

Alle Angaben ohne Gewähr!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.insel-hiddensee.eu/2016/04/beitraege-im-fernsehen-ueber-hiddensee-im-april-2016/

Privacy Policy Settings