Die Schatzkiste wird saniert

Die kleine Schatzkiste, wie Hiddensees Kurdirektor Alfred Langemeyer das Asta-Nielsen-Haus in Vitte auch liebevoll nennt, wird seit Juli saniert.

Bis Ende Oktober soll die Sanierung abgeschlossen sein, wenn alles planmäßig läuft. Danach soll das Haus für Trauungen und als Ausstellungsraum über den dänischen Stummfilmstar Asta Nielsen, sowie den Architekten des Hauses Max Taut genutzt werden.

Bilder von den aktuellen Sanierungsarbeiten

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.insel-hiddensee.eu/2014/10/das-asta-nielsen-haus-wird-saniert/

3 Kommentare

  1. 2
    • Nicole on 24. November 2014 at 20:46

    Fotos w?ren toll! Danke Thomas f?r die Info!

  2. 1
    • Nicole on 23. November 2014 at 22:39

    Mich w?rde interessieren, ob die Bauarbeiten abgeschlossen sind. Kann jemand etwas dar?ber sagen?

    1. 1.1

      Die Arbeiten aussen sind in dieser Woche soweit abgeschlossen worden. Jetzt wird im Inneren weiter gearbeitet. Also Schalter und Steckdosen montiert, gemaltert etc.

      Ich werde diese Woche mal ein Bild von aussen posten.

Kommentare sind deaktiviert.

Privacy Policy Settings