Das Zeltkino auf Hiddensee – So gehts 2012 weiter

Am 18. Januar 2012 fand in Vitte nach 274 Tagen wieder ein  beschlussfähiger Kunst- und Kulturausschuss im Henni-Lehmann-Haus statt.

Standort des provisorisch Zeltkinos 2012?

Das Thema u.a. das Zeltkino auf Hiddensee. Was einige nicht hofften, tritt dann doch ein. Der Standort Kinowäldchen soll verlassen und ein anderer Standort für das Zeltkino gesucht werden. Für dieses Jahr plant man, praktisch als Ersatz, dass der Hiddenseer Hafen- und Kurbetrieb ein Zelt angemietet. Dieses soll dann wahrscheinlich in Vitte auf der Wiese neben der Feuerwehr als Ersatzspielstätte für drei Monate (Juni bis August) betrieben werden. Diese Übergangslösung muss aber noch durch die Gemeindevertreter bzw. durch einige Fachausschüsse (u.a. Betriebsausschuss, Finanzausschuss etc.) der Gemeinde beraten und beschlossen werden.

Warum nur drei Monate, werden sich einige fragen? Über drei Monate müsste eine befristetet Baugenehmigung beantragt werden. Man möchte auch durch diese Übergangslösung auch ein Signal an die Urlauber senden: „Ja, es gibt ein Zeltkino und ja, es geht weiter„.

Im nächsten Jahr plant man dann einen festen Bau. Wo? Es werden noch verschiedene Standorte auf Hiddensee geprüft.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.insel-hiddensee.eu/2012/01/das-zeltkino-auf-hiddensee-so-gehts-2012-weiter/

2 Kommentare

  1. 2
    • Saskia aus Binz on 24. Januar 2012 at 09:36

    Hallo ihr Hiddenseer, Hallo ihr selbsternannten Hiddenseeurlaubs-Experten
    -euch versteht man nicht:
    erst bekommt ihr einen Hubschrauberlandeplatz von der Regierung geschenkt – dann ist er zu gro? und der Bau st?rt schon jetzt!
    Dann schreien alle nach einem Zeltkino, kaum will die Gemeinde eins bauen, ist es auch wieder falsch! An der geplanten Stelle stand meiner Erinnerung nach eine Zelt-Kaufhalle – die ist auch nicht abgesoffen.
    Da offensichtlich alles schlecht ist – ich empfehle ab sofort Urlaub im sch?nen Binz!

    Eure Saskia

  2. 1
    • peter liebig on 23. Januar 2012 at 23:56

    ja, das ist doch zumindest ein kleiner lichtblick diese meldung.
    kinow?ldchen, w?r doch wirklich der ideale standort, ?ber 40 jahre hat es keinen gest?rt da wo es war!

    ersatz auf der wiese……… ja toll, wenn es regnet ist land unter da im sommer und die bauarbeiten f?r den hubschrauberlandeplatz die beginnen neben dem zelt …..na prima.

    zumindest ist ein zelt als ersatzspielst?dte angedacht, zumindest wieder ein zelt als kino.
    einen festen bau oder eine ?bergro? geplante kulturhalle will kein urlauber auf der insel!

Kommentare sind deaktiviert.

Privacy Policy Settings